Spendensiegel

Das Spenden-Siegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) kann beantragt werden, nachdem zwei vollständige Geschäftsjahre nachgewiesen wurden. Seit dem 20.11.2019 trägt Tabitha dieses Spendensiegel als Zeichen des Vertrauens. Damit wird bescheinigt, dass mit den anvertrauten Mitteln sorgfältig und verantwortungsvoll umgegangen wird.

Geprüft und empfohlen: Das Spenden-Siegel ist das Gütesiegel für seriöse Spendenorganisationen. Der Anteil der Werbe- und Verwaltungsausgaben an den Gesamtausgaben ist nach DZI- Maßstab niedrig. Die Klassifizierung „niedrig“ wird verliehen, wenn dieser Kostenanteil unter 10% liegt. Tabitha Global Care e.V. hatte im Jahr 2022 einen Anteil für Werbe- und Verwaltungsausgaben von lediglich 2,68%.

Die Wirksamkeit des Mitteleinsatzes wird überprüft, die Ergebnisse werden dokumentiert und veröffentlicht. Für das Marketing nutzt Tabitha bisher die sozialen Netzwerke sowie Informationen auf der Internetseite.